Personalabbau

EBM-Papst streicht in Herbolzheim weniger Stellen als angekündigt

Jörg Buteweg

Von Jörg Buteweg

Do, 23. Juni 2022 um 20:08 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Materialknappheit belastet das Geschäftsergebnis des Antriebsspezialisten EBM-Papst. Die Zahl der Kündigungen im Werk in Herbolzheim fällt mit 50 trotzdem kleiner aus als 2021 geplant.

Der Personalabbau im Werk Herbolzheim des Lüfter- und Antriebsspezialisten EBM-Papst fällt kleiner aus als im Herbst 2021 angekündigt. 50 Stellen werden gestrichen. Insgesamt berichtete das Unternehmen von einem Geschäftsjahr mit kräftig gestiegenem Umsatz, aber weniger Gewinn.
Großer Auftrag im Automobilbereich endete
Im Herbolzheimer Werk von EBM-Papst fallen Arbeitsplätze weg, weil ein großer Auftrag im Automobilbereich endete. Das hatte das Unternehmen im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung