Gemeindefinanzen

Efringen-Kirchen kann Defizit mit Überschüssen aus den Vorjahren ausgleichen

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Mi, 17. November 2021 um 06:33 Uhr

Efringen-Kirchen

BZ-Plus Bei der Vorstellung des Haushalts für das Jahr 2022 mahnt Kämmerin Daniela Wenk für Efringen-Kirchen strukturelle Änderungen an. Ausgaben sollten auch entsprechende Einnahmen gegenüberstehen.

Steigende Ausgaben und sinkende Einnahmen bescheren Efringen-Kirchen im kommenden Jahr ein Defizit von 1,5 Millionen Euro. Durch erwartete Grundstücksverkäufe kann es aber etwas gesenkt und dank der erwarteten Überschüsse aus Vorjahren letztlich wohl auch aufgefangen werden, wie Kämmerin Wenk bei der Vorstellung des Haushaltsentwurfs für 2022 im Rat erläuterte. Gleichwohl kam sie nicht umhin, zu betonen, dass auf lange Sicht strukturelle Änderungen nötig sind, "damit die Erträge den Aufwand decken".
20,9 Millionen Ausgaben, aber nur 19,4 Millionen Einnahmen
Der Ergebnishaushalt, der laufende Erträge und Aufwendungen beinhaltet, geht von Einnahmen in Höhe von 19,4 Millionen Euro aus, denen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung