Wertvoller dank "Upcycling"

Sophia Hesser

Von Sophia Hesser

Fr, 19. September 2014

Ehrenkirchen

Lisa Vöhringer aus Ehrenkirchen nutzt vermeintlichen Abfall wie Kaffeekapseln für neuen Schmuck und pfiffige Accessoires.

EHRENKIRCHEN. Mit Kronkorken fing alles an: Vor einer Berliner Kneipe lagen sie eingetreten in den Asphalt. Die verschiedenen Kronkorken ergaben ein farbenfrohes Muster auf dem Gehsteig. "Ich war fasziniert von der Einfachheit und der Schönheit dieses zufällig entstandenen Musters", erzählt Designerin Lisa Vöhringer in ihrer Ehrenkirchener Wohnung. Jener Abend war der Anfang ihrer Karriere als Upcycling-Designerin.

"Mir wurde bewusst, dass diese weggeworfenen Kronkorken dennoch schön sind und man sie in einem anderen Kontext noch gebrauchen kann", sagt sie. Sie schnappte sich bei der nächsten Gelegenheit zwei Kronkorken von Colaflaschen. Aus den knallroten Blechteilen machte sie ein Paar Ohrringe. Ihre Freunde waren begeistert, wollten mehr davon. Seither stellt Lisa Vöhringer Upcycling-Schmuck und -Accessoires her. Aus alt wird neu, aus kaputt wird perfekt, aus hässlich wird schön: "Beim Recycling wird ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ