Ein Zeichen für die Leisetreter

Christa Rinklin

Von Christa Rinklin

Sa, 13. Dezember 2014

Eichstetten

BZ-WEIHNACHTSSERIE: Eichstetter Orgel erklingt seit 1866.

EICHSTETTEN. Bis zum Jahr 2010 machten Konzertorganisten lieber einen Bogen um die Orgel der evangelischen Kirche zu Eichstetten. Der Grund war, dass das eigentlich so wunderbare Instrument zu viele Risiken für Aussetzer bei einzelnen Tönen und Registern barg oder sich unerwünschte "Heuler" einstellten, die einem Konzertstück unberechenbare Momente verleihen konnten.

Das Pfarrerehepaar Haßler, die Kirchengemeinde und vor allem der im Jahr 2004 eigens gegründete Förderverein für Orgel- und Kirchenmusik Eichstetten waren sich einig, dass im Zuge der Kirchenrenovierung auch die im Jahr 1866 von Johann Heinrich Schäfer erbaute Orgel dringend saniert werden müsste. Dafür ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung