Erntedank und Zwiebelkuchenfeste

Ein Hoch auf den Herbst

Ulrike Ott

Von Ulrike Ott

Fr, 18. Oktober 2019

Freizeittipps und Feste (TICKET)

Erntedank und Zwiebelkuchenfeste: Brauchtumsumzug und Szenenspiel in Ihringen.

Das Erntedankfest gehört zu den ältesten Festen der Menschheit. Traditionell dankt man dafür, dass Getreide, Gemüse und Früchte gut gediehen und dass – gerade in unseren Breiten – die Trauben in den Fässern gelandet sind. In den Dörfern wird gefeiert mit großen und kleinen Festen, bei zünftiger Musik, mit Wein und so manchem Stückchen Zwiebelkuchen.

Herbstausklang Ihringen
Wenn die Ihringer feiern, wird daraus immer ein Volksfest. So ist das auch beim traditionellen Herbstausklang nebst Erntedank. Am Sonntag fährt der letzte, liebevoll geschmückte Erntewagen bei einem Umzug ein. Rund 30 Vereine aus dem Ort und der Umgebung zeigen – gewandet in Tracht und typischer Arbeitskleidung der Winzer – wie schön der Herbst sein kann. Dorfgeschichte wird als Szenenspiel in einem Privatgarten an der Wasenweilerstraße (Familie Breisacher) erlebbar, wenn die Eselslegende von Ihringen vor großem Publikum aufgeführt wird. Und last but not least wird in der örtlichen Winzergenossenschaft zwei Tage lang mit einem ausgiebigen Programm gefeiert.

Nicht verpassen sollte man den üppig geschmückten Erntedankaltar in der evangelischen Pfarrkirche. Längst ist das Prachtstück ein beliebtes Motiv für Fotografen aus der ganzen Region geworden. Am Sonntag haben dann auch noch die Ihringer Geschäfte geöffnet.

Herbstfest Königschaffhausen
Es ist schon längst lieb gewonnene Tradition, dass im Endinger Stadtteil Königschaffhausen immer im Oktober das Ende der Weinlese gefeiert wird. Es gib Kellerführungen in der Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen mit Weinproben und die örtlichen Vereine bewirten bei unterhaltsamer Musik mit Kulinarischem aus Küche und Keller.

Zwiebelkuchenfeste
Zwiebelkuchenfeste gehören zum Herbst wie die bunten Blätter in den Wald. Hunderte Kilo Zwiebeln werden für jedes Event geschält, halbiert und dann in Streifen oder Würfel geschnitten, um mit Schmand, Eiern und wahlweise mit Speck vermischt die Hauptrolle beim Zwiebelkuchen zu spielen. Ein Fest findet im Weingut Wiesler in Staufen statt. Dass dann auch die Weine aus den Hanglagen am Schlossberg verkostet werden können, versteht sich von selbst.

Ein Zwiebelkuchenfest veranstaltet auch die Freiwillige Feuerwehr Tiengen im Gerätehaus.

Weitere Infos: Herbstausklang Ihringen,
Sa, 19. Okt., So, 20. Okt., ab 11.30 Uhr, Brauchtumsumzug So 13.30 Uhr;
Herbstfest WG Königschaffhausen, Sa, 19. Okt, 17 Uhr, So, 20. Okt.,
11 Uhr;
Zwiebelkuchenfest Weingut Wiesler Staufen, Sa, 19. Okt.,
14 Uhr, So, 20. Okt., 11 Uhr;
Zwiebelkuchenfest Fr-Tiengen, Sa, 19. Okt., 17 Uhr, So, 20. Okt.,
11 Uhr, Gerätehaus Feuerwehr