Account/Login

Amtsgericht Offenburg

Ein Jugendlicher und ein 17-Jähriger versuchten erfolglos am Willstätter Kinzigdamm Geld zu erpressen

Hubert Röderer
  • Do, 09. Juni 2022, 14:28 Uhr
    Offenburg

     

BZ-Plus Ein 36-Jähriger und ein 17-Jähriger forderten mit vorgehaltener Schreckschusspistole Geld von Jugendlichen. Nur ihre Erfolglosigkeit bewahrte sie vor einer Haftstrafe.

Schreckschusspistolen sind kaum von  echten Waffen zu unterscheiden.  | Foto: Boris Roessler
Schreckschusspistolen sind kaum von echten Waffen zu unterscheiden. Foto: Boris Roessler
Wäre es zur "Vollendung" gekommen, wäre ihnen der Gang ins Gefängnis wohl nicht erspart geblieben. Das sagte Strafrichterin Christina Braun zu den beiden Angeklagten am Ende der zweitägigen Verhandlung. Diese hatten in alkoholisiertem Zustand mit einer Schreckschusspistole Passanten zur Herausgabe ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar