Innovation

Ein klimatisierter Radcontainer ermöglicht Medikamentenlieferung per Lastenrad

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Di, 17. August 2021 um 11:00 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Freiburger Firma Velokurier hat einen klimatisierten Radcontainer erdacht. Damit sind auch temperaturkritische Transporte möglich – wie etwa von Medikamenten an Apotheken.

Ein einzigartiges Lastenfahrrad ist seit kurzem in Freiburg unterwegs: ein Rad mit klimatisiertem Container für Medikamente. Die Idee hatte Christoph Hammann-Kloss, Inhaber von "Velokurier" in Freiburg, denn der Transport von Medikamenten muss laut EU-Richtlinie über die gesamte Lieferkette bei Raumtemperatur erfolgen – für Radkuriere nur bei Kleinstmengen mit Kühlboxen machbar. Die Berliner Lastenrad-Spezialisten der "Velofracht GmbH" entwickelten und produzierten für Velokurier als völliges Novum einen klimatisierten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung