Account/Login

Neuenburgs Stadtgeschichte

Ein Neuenburger Franziskaner verfasste zur Reformation satirische Streitschriften

  • Sa, 19. Mai 2007, 00:00 Uhr
    Neuenburg

     

Eine scharf formuliere Kritik am bischöflichen Erlass: Sebastian Meyer, Neuenburger Franziskaner, verfasst zu Beginn der Reformation satirische Streitschriften.

Wirkungstätte des Neuenburger Franzisk... für Stadtgeschichte</BZ-FotoNurRepro>  | Foto: Museum für Stadtgechichte
Wirkungstätte des Neuenburger Franziskaners Dr. Sebastian Meyer war auch der Neuenburger Konvent. Unser Bild zeigt die Franziskanerkirche in Neuenburg, ein Ausschnitt aus dem von Otto Rümmele kopierten Plan der Stadtbefestigung von Matthäus Merian von 1643 im stadtgeschichtlichen Museum. Museum für Stadtgeschichte Foto: Museum für Stadtgechichte
Die Universitäts- und Stadtbibliothek Köln besitzt dreizehn in einem Buch zusammengefasste "Reformatorische Flug- und Streitschriften". Die seltenen Drucke, Flug- und Streitschriften, Traktate, Briefe und Predigten Luthers und seiner Anhänger entstanden schon zu Beginn der 1517 ausgelösten Reformation, in der Zeit zwischen 1521 bis 1523. Unter den Flug- und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar