Motorradunfälle

Ein neuer Unterfahrschutz an den Leitplanken bei Gersbach kann Leben retten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 16. August 2019 um 11:01 Uhr

Schopfheim

Auf 620 Metern wurden für 44.000 Euro Leitplanken bei Gersbach nachgerüstet. Der Unterfahrschutz soll verhindern, dass Motorradfahrer bei einem Sturz in die Pfosten krachen.

Mehr Sicherheit für Motorradfahrer soll auf der beliebten Biker-Strecke zwischen Gersbach und Todtmoos ein neuer Unterfahrschutz an den Leitplanken bringen. Wie das Landratsamt am Donnerstag in einer Presseinformation mitteilte, wurden die Leitplanken entlang der Kreisstraße in großem Umfang nachgerüstet.

An mehreren Abschnitten der beliebten Motorradstrecke auf der Kreisstraße 6352 zwischen Schopfheim, Gersbach und Todtmoos wurden für ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ