"Ein Synonym für Lahr"

Mi, 12. September 2001

Lahr

Gestern wurde der 202. Jahrgang des "Lahrer Hinkenden Boten" der Öffentlichkeit vorgestellt.

LAHR (ius). Der älteste Kalender Deutschlands, der "Lahrer Hinkende Bote" wird von Jahr zu Jahr ein kleines Stückchen jünger. In der Ausgabe für das Jahr 2002, die gestern vorgestellt wurde, soll erstmals ein Jahresthema dem Kalender eine breitere Basis verschaffen. Im 202. Jahr des Erscheinens geht es um "Dolmen und Menhire".

Dass das Schwerpunktthema keine Eintagsfliege sein wird, versicherte Verleger Michael Jacob. Der Geschäftsführer des Verlags Ernst Kaufmann, der zusammen mit der Lahrer Zeitung den Kalender herausgibt, gab bereits gestern bekannt, dass man sich im Jahr 2003 alten Bergwerken annehmen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung