Ein unabhängiger Geist zieht ins Weiße Haus ein

Jens Schmitz

Von Jens Schmitz

Mi, 22. Februar 2017

Ausland

Der in den USA hoch angesehene General Herbert Raymond McMaster wird neuer Sicherheitsberater des Präsidenten Trump.

WASHINGTON. Endlich sind die etablierten Kräfte einmal zufrieden mit Donald Trump. "Generalleutnant McMaster ist eine hervorragende Wahl als nationaler Sicherheitsberater – ein Mann von echtem Intellekt, Charakter und von aufrechter Kompetenz", twitterte der republikanische US-Senator John McCain. Im demokratischem Lager fiel mehrfach das Wort brillant. Und der US-Präsident kann eine peinlich Lücke schließen: Nach dem erzwungenen Rückzug seines ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung