Polizei

Einbrecher stehlen in Freiburg-Waldsee Geld, Schmuck – und gleich einen ganzen Tresor

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 15. März 2019 um 11:43 Uhr

Freiburg

Unbekannte sind in eine Wohnung im Freiburger Osten eingebrochen und haben unter anderem einen 27 Kilo schweren Tresor mitgehen lassen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Täter sind nach Polizeieingaben am Donnerstagabend in die Wohnung an der Freiburger Maltererstraße im Stadtteil Waldsee eingedrungen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen entwendeten die Einbrecher zwischen 17.30 und 22.45 Uhr unter anderem Bargeld, einen Tresor und Wertgegenstände, darunter auch Schmuck.

"Es handelt sich um einen 27 Kilogramm schweren Würfeltresor", erklärt Polizeisprecher Özkan Cira. Der kleine Safe war fest eingebaut. Wie hoch der Wert des Diebesguts ist, steht dem Polizeisprecher zufolge noch nicht sicher fest.

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonstige Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter der Rufnummer 0761/882-5777 zu melden.