FSJ

Eine Hamburgerin lernt die Arbeit der Freiburger Münsterbauhütte kennen

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Sa, 06. Juni 2020 um 15:38 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Seit ein paar Wochen steht eine junge Hamburgerin frühmorgens auf dem Baugerüst am Langhaus Nord des Freiburger Münsters. Henrike de Boer will lernen, wie Denkmalpflege funktioniert.

Die 22-jährige studiert Landschaftsarchitektur an der Hochschule Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern. Für ihr Praxissemester ist sie in die andere Ecke Deutschland gekommen. Bisher waren eher Parks und große Gärten ihre Themen, und dabei hat sie viel über Epochen gelernt. "Doch Kirchen prägen genauso das Bild einer Landschaft oder Stadt", sagt sie zu ihrer Motivation, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung