Account/Login

Eine (melo-)dramatische Verdichtung des Lebens

  • epd

  • Do, 08. Juni 2017
    Kino

     

RENNFAHRERFILM UND TRAGIKOMÖDIE: "Giulias großes Rennen – Veloce come il vento" von Matteo Rovere.

Stefano Accorsi, Matilda De Angelis  | Foto: m-films
Stefano Accorsi, Matilda De Angelis Foto: m-films
Auf der Rennstrecke von Monza sitzt ein Teenager am Steuer eines Porsche-Boliden: Giulia (Matilda De Angelis) aus einer Rennfahrerdynastie der Emilia-Romagna. Über Funk ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar