Account/Login

Gartenschau und Projekte

Eine neue Führung zeigt, wie sich Neuenburg entwickelt hat

Hannes Selz
  • So, 14. April 2024, 10:00 Uhr
    Neuenburg

     

BZ-Plus Wie viel die Gartenschau in Neuenburg gekostet hat? Zweitrangig – zumindest wenn man an einer neuen Führung durch die Stadt teilnimmt. Ehrenamtliche zeigen dabei, was Neuenburg erschaffen hat.

An einem Tulpenfeld vorbei geht es für...führung in Neuenburg runter zum Rhein.  | Foto: Hannes Selz
An einem Tulpenfeld vorbei geht es für die Teilnehmer der neuen Stadtführung in Neuenburg runter zum Rhein. Foto: Hannes Selz
1/16
"Alle alltäglichen Probleme, die man oben mit sich rumgeschleppt hat, sind hier verflogen", sagt Marianne Jacob-Lange am Fuß des Bertholdturms. Sie leitet als Ehrenamtliche die erste Ausgabe der Führung "Stadt-Park-Rhein" durch Neuenburg, die die Entwicklung der Stadt im vergangenen Jahrzehnt mit der Gartenschau 2022 als Höhepunkt zeigt – für Touristen, Gäste, aber auch Bürger, die einfach einen netten Spaziergang machen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar