Leute in der Stadt

Eine ukrainische Parlamentarierin macht in Freiburg Urlaub vom Krieg

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Di, 30. August 2022 um 11:30 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Natalia Pipa war zehn Tage in Freiburg in einer Mischung aus Urlaub und Arbeitsbesuch. Die ukrainische Parlamentarierin entdeckte Gemeinsamkeiten von Freiburg und Lviv – und organisierte weitere Hilfe.

Urlaub vom Krieg machte die ukrainische Abgeordnete Natalia Pipa die letzten Tage in Freiburg. Doch so wirklich abschalten konnte die gebürtige Lembergerin nicht. Zwischen Ausflügen in den Schwarzwald oder nach Straßburg saß sie immer wieder vor ihrem Computer, hatte Online-Termine mit ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung