Gemüse & Co.

Einkochen ist eine wunderbare Art des Erinnerns

Thomas Schwitalla

Von Thomas Schwitalla

Fr, 23. Oktober 2015 um 00:00 Uhr

Gesundheit & Ernährung

Einkochen ist mehr als Vorratshaltung. Einkochen ist eine wunderbare Methode, den Sommer festzuhalten.

Wenn sich die Wärme des Sommers in allen Ritzen des Hauses ausgebreitet hatte, waren die Pfirsiche reif. Dicke, gelbe Früchte, die wir im August im Schrebergarten vom Baum pflückten und nebeneinander in kleine Körbe oder Kisten legten. Ihre Haut war pelzig und empfindlich und an manchen Stellen etwas beschädigt. Das Wetter hatte seine Spuren hinterlassen.

Die Früchte waren keine makellosen, aber viel zu harten und holzigen Schönheiten, wie sie heute oft in den Obstregalen liegen, unreif geerntet, im Kühlwagen herbeigeschafft, Einheitsware.
Einkochen und einwecken – was ist das?
Beim Einkochen werden die Früchte oder das Obst in den Gläsern sterilisiert und damit haltbar gemacht. Beim Garen weitet sich die Luft in den Gläsern aus und entweicht zu großen Teilen. Beim Abkühlen zieht sich die verbliebene Luft im Glas zusammen. Auf diese Art entsteht ein Unterdruck, der den fixierten Deckel fest auf den Gummi und das Glas drückt. Die Gläser werden im Einwecktopf etwa zu drei Vierteln mit Wasser bedeckt. Die Gummis auf den Gläsern müssen auf jeden Fall trocken bleiben! Die Einkochtemperatur und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung