Ansteckungsgefahr

Eltern klagen über volle Schulbusse im Schwarzwald

Ralf Morys

Von Ralf Morys

Fr, 16. Oktober 2020 um 14:54 Uhr

Lenzkirch

BZ-Plus Abstandhalten ist ein Gebot der Stunde, seit die Infektionszahlen wieder rapide steigen. Doch wie kann Abstand eingehalten werden, wenn in Bussen oder Zügen die Fahrgäste dicht gedrängt stehen?

Abstandhalten ist ein Gebot der Stunde, seit im Land die Corona-Infektionszahlen wieder rapide steigen. Doch wie kann Abstand eingehalten werden, wenn sich in Linienbussen oder Zügen die Fahrgäste fast schon gegenseitig auf den Füßen stehen? Beschwerden über einzelne Linien häufen sich, teils ist die Rede von "katastrophalen Zuständen im ÖPNV". Dabei hat das Landesverkehrsministerium erst verkündet, dass das Corona-Sonderprogramm Schulbusse bis zum Jahresende verlängert wird. Das Land zahlt 80 Prozent der Kosten.

Einzelne Lehrer oder Schüler und mehrere Schulklassen aus der Region befinden sich in Quarantäne. Sogar ganze Schulen sind für Wochen geschlossen worden. Obwohl Busse und Bahnen bislang nicht als häufiger Verbreitungsort von Covid-19 gelten, blicken Eltern kritisch auf die Zustände in vollbesetzten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung