Wärmeverkauf wächst

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Fr, 29. Juni 2018

Elzach

Hauptversammlung der Nahwärmegenossenschaft Elzach / Hoher Fremdkapitalbedarf in Investitionsphase / Stoffkreislauf.

ELZACH (ban). Bei der Hauptversammlung der Nahwärmegenossenschaft Elzach (NWE), die 2015 gegründet wurde, berichteten die vier Vorstände und der leitende Ingenieur über den Ausbaustand der Nahwärmeversorgung, technische Neuerungen und die Finanzlage. Aufsichtsratsvorsitzender Roland Tibi lobte die immense ehrenamtliche Vorstandstätigkeit. Die Genossenschaft hat aktuell 220 Mitglieder.

Vorstand Peter Haiß hob zu Beginn positiv hervor, "dass der Zuspruch für das Nahwärmeprojekt wächst". Von anfangs 59 war man Ende 2017 bei 193 Genossen angelangt. Für den Bauabschnitt 2 gab es drei Anwohner-Infoabende. Im Dezember wurden in der Heizzentrale der 2-Megawatt-Hackschnitzelofen mit Elektrofilter sowie der Pufferspeicher in Betrieb genommen. Langfristige Lieferverträge wurden geschlossen. Im ersten Halbjahr 2018 folgte das Blockheizkraftwerk mit Pelletsvergaser sowie die Fertigstellung der Heizzentrale. Das Wärmenetz dehnte sich stetig aus. Der Bauabschnitt 1 mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ