"Handgmacht" im Zeichen der Kuh

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Sa, 09. März 2019

Emmendingen

BZ-Plus Rolf Duijkers und Mario Kanzinger organisieren ein Benefiz-Openair-Festival mit Songwritern auf dem Ramstalhof.

EMMENDINGEN/TENINGEN. Die Stadt der Sommerfestivals wird um eine Attraktion im Umland reicher: Zu I EM Music, dem African-Musik-Festival, Come together und YouRock wird es am 15. und 16. Juni auf dem Ramstalhof ein Openair-Festval für Singer und Songwriter geben. Unter dem Titel "Handgmacht" treten auf dem Bauernhof in Köndringen sechs Bands und Künstler im Stundentakt für einen guten Zweck auf. Am Sonntag ist ein Familientag mit Hofführungen geplant.

Die Idee
Mario Kanzinger und Rolf Duijkers haben sie schon lange gemeinsam ausgebrütet. Der BZ-Mediengestalter und Filmemacher und der passionierte Musiker unterstützen seit einigen Jahren ehrenamtlich mit ihrer Initiative "Hast Du Töne?" die regionale Kultur- und Musikszene, indem sie neue Auftrittsmöglichkeiten und Plattformen für Singer, Songwriter, Bands und Künstler schaffen – etwa in der Burgschenke in Landeck oder mit "Kultur-Häppchen" auf dem Emmendinger Künstlermarkt. "Die Burgruine als Festivalort war ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ