Account/Login

Improvisationen mit Wortwitz und Ideenreichtum

  • Di, 17. März 2015
    Emmendingen

     

350 Besucher feierten Gunzi Heil beim Kiwanis-Benefizauftritt in der Steinhalle und bewarfen den Comedian mit Stofftieren.

Gunzi Heil beim Puppentheater  | Foto: Georg Voß
Gunzi Heil beim Puppentheater Foto: Georg Voß
EMMENDINGEN. "Was bedeutet Tara", ließ der Kabarettist und Musikkomödiant Gunzi Heil aus Karlsruhe, der auf Einladung der Damen des Kiwanis Clubs Emmendingen-Tara das Benefizkonzert bestritt, seine beiden Puppen rätseln. "Treue aktive rüstige Arbeiterinnen", schlug der Esel vor. Doch das Äffchen setzte ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar