Vier Räder statt fünf Sterne

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Do, 05. September 2013

Emmendingen

Wohnmobilisten aus ganz Europa machen auf dem Stellplatz beim Freibad Station und sind von den Bedingungen begeistert.

EMMENDINGEN. Von wegen Fünf-Sterne-Hotel mit sämtlichen Schnickschnack, der als Komfort bezeichnet wird: Eingefleischte Wohnmobilisten schwören auf ihr Eigenheim auf vier Rädern. Vor rund einem Dutzend Jahren beschloss die Stadtverwaltung ein Gelände in der Größe von etwa eineinhalb Fußballfeldern gegenüber dem Emmendinger Freibad als Stellplatz für Wohnmobile auszuweisen. "Das ist ausreichend Platz für rund 20 Wohnmobile", versichert Birgitta Weiher, Pressesprecherin der Stadtverwaltung.

Die Investitionskosten betrugen damals rund 9000 Euro. Investiert wurde in eine Entsorgungsanlage für Schmutzwasser und die Möglichkeit die Gäste gegen eine geringe Gebühr mit Frischwasser zu versorgen. Wenig Geld, das gut angelegt ist. Denn die Benutzer der Anlage, die aus ganz Europa kommen, sind sehr zufrieden mit dem Standplatz.

Begegnungen mit Menschen, auf dem Wohnmobilstellplatz, seien es Kurzurlauber oder Durchreisende, bergen abenteuerliche Geschichten. Eine erzählen Barbara und Wolfgang Schüler aus Berlin. Das Ehepaar war selbständig, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ