Ansturm auf den Büchermarkt

Ilona Hüge

Von Ilona Hüge

Mo, 02. Juni 2014

Endingen

Tausende von Besuchern zeigen großes Interesse an der Präsentation der rund 200 Aussteller / Koch: Der Rundlauf ist geschafft.

ENDINGEN. Die ganze Stadt war gestern ein großer Büchermarkt: Rund 200 Aussteller waren gekommen, und damit erfasste der Büchermarkt in seiner neunten Auflage zum ersten Mal die gesamte Innenstadt. Die Besucher strömten aus allen Richtungen in großer Zahl in die Stadt. Es mögen Tausende gewesen sein. Ab 13 Uhr war dazu noch verkaufsoffener Sonntag.

Der Büchermarkt war ein Erfolg. Mit rund 200 Ausstellern war der Zuspruch groß. Die Aussteller kamen wie bisher aus der gesamten Region, aber auch aus den Nachbarländern. Diesmal gab es "einen großen Radius, der bis in die Innerschweiz reicht", sagte Organisator Wolfgang Koch. Er strahlte am Sonntag, denn ein Wunsch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ