Epizentrum bei Steinen im Wiesental

Erdbeben in Südbaden

Peter Disch, Christoph Ries, Constance Frey, mit sda

Von Peter Disch, Christoph Ries, Constance Frey & mit sda

Di, 05. Mai 2009 um 07:53 Uhr

Südwest

Ein Erdbeben hat es um 3.39 Uhr in Südbaden gegeben. Es handelte sich um ein mäßig starkes Beben der Stärke 4,5 auf der Richterskala.

Das teilte das Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGAB) in Freiburg mit. Das Epizentrum lag bei Steinen im Wiesental und war den Angaben zufolge wahrscheinlich in einem Umkreis von 100 Kilometern zu spüren. Das Beben wurde um 3.39 Uhr registriert und dauerte weniger als eine Sekunde. "Die Stärke von 4.5 ist nun nicht gerade wenig", sagt Wolfgang Brüstle vom Landeserdbebendienst. Ein solches Beben komme in Baden-Württemberg aber alle ein bis drei Jahre vor und sei daher "nichts ganz Außergewöhnliches". Da der Bereich um den südlichen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ