Account/Login

Fragen und Antworten

Erdölfreier Biodiesel "HVO100" kommt an deutsche Tankstellen – aber wer kann "Xtl" tanken?

  • dpa

  • So, 31. März 2024, 15:07 Uhr
    Auto & Mobilität

Klimafreundlicher Sprit aus gebrauchten Speiseölen und anderen Abfällen soll nun auch in Deutschland an die Tankstellen kommen. Vor allem gewerbliche Kunden dürften das Angebot nutzen.

Das Angebot an deutschen Tankstellen wird grüner. (Symbolbild)  | Foto: Sven Hoppe (dpa)
Das Angebot an deutschen Tankstellen wird grüner. (Symbolbild) Foto: Sven Hoppe (dpa)
Die Bundesregierung hat den Weg für erdölfreien Biodiesel im Autotank nach langer Hängepartie freigemacht, am Freitag zog der Bundesrat nach. Dieselfahrzeuge können nun ab Mitte April klimafreundlichen Sprit aus Abfallstoffen tanken. Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) sprach von einem wichtigen Schritt für mehr Klimaschutz im Verkehr. "Der Kraftstoff ist besonders hochwertig und nachhaltig."
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar