Erdogan will sich schützen

Gerd Höhler

Von Gerd Höhler

Sa, 20. Juli 2019

Ausland

BZ-Plus Der türkische Staatschef beharrt aus persönlichen Gründen auf den Rüstungsdeal mit Moskau.

ATHEN/ANKARA. Trotz eindringlicher Warnungen der USA hält der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan an der Aufstellung russischer Flugabwehrsysteme fest. Erdogan sagt, er brauche die russischen Raketen unbedingt für die Landesverteidigung. Aber es dürfte ihm auch um seine persönliche Sicherheit gehen.

Wenn sich der türkische Staatschef einmal etwas in den Kopf gesetzt hat, lässt er selten davon ab. So im umstrittenen Rüstungsdeal mit Moskau. Ende 2017 bestellte Erdogan in Moskau Luftabwehrsysteme des russischen Typs S-400. Einsprüche des Nato-Partners USA, die in den russischen Raketen eine Gefahr für die ebenfalls von der Türkei bestellten amerikanischen Tarnkappenbomber F-35 sehen, bewirkten nichts.
Während jetzt die ersten Lieferungen der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung