Erklär’s mir

Woher kommen Waffen?

Bernd Kramer

Von Bernd Kramer

Sa, 21. Mai 2022 um 09:58 Uhr

Erklär's mir

Wahrscheinlich habt ihr in den vergangenen Wochen Bilder von Menschen gesehen, die Helme auf dem Kopf haben und Gewehre tragen.

Sie sind Soldatinnen und Soldaten, die im Krieg in der Ukraine kämpfen. Dieser Krieg begann mit einem Überfall Russlands auf die Ukraine. In einem Krieg streiten in der Regel zwei oder mehrere Länder miteinander. Mit den Waffen versuchen die Soldatinnen und Soldaten des einen Landes die Soldatinnen und Soldaten des anderen Landes zu töten und deren Waffen zu zerstören. Die Waffen, die genutzt werden, kommen aus dem Inland oder aus dem Ausland. Bei Flugzeugen, die im Krieg eingesetzt werden, ist es mitunter so, dass einzelne Teile in unterschiedlichen Ländern gefertigt und dann zusammengesetzt werden. Das Kampfflugzeug Tornado ist dafür ein Beispiel. An seiner Herstellung waren Briten, Deutsche und Italiener beteiligt. Der Panzer Leopard 1 wurde dagegen allein in Deutschland entwickelt. Das Flugzeug F 35 kaufen Deutsche dagegen in den USA. Dieses Flugzeug ist für die Gegner nur ganz schwer zu erkennen, weil es sich sehr gut tarnen kann.