Account/Login

Falsche Information

Ermordete Studentin: Dreisamuferweg war nicht beleuchtet

  • Frank Zimmermann (aktualisiert um 15.30 Uhr)

  • Do, 20. Oktober 2016, 12:15 Uhr
    Freiburg

     

Der Dreisamuferweg war in der Tatnacht nicht beleuchtet – anders als die Polizei zunächst mitgeteilt hatte. Die Lampen werden in dem Bereich jede Nacht abgestellt.

Die Polizei ermittelt weiterhin am Tatort an der Dreisam.  | Foto: dpa
Die Polizei ermittelt weiterhin am Tatort an der Dreisam. Foto: dpa
Anders als die Polizei behauptet, ist auf dem Dreisamuferradweg nachts keine Beleuchtung an – auch nicht am Wochenende. "Zwischen Sandfangwegbrücke und Nepomukbrücke am Ortseingang von Ebnet wird die Wegbeleuchtung um 0.30 Uhr ausgeschaltet", sagt Rathaussprecherin Martina Schickle nach Rücksprache mit dem zuständigen städtischen Garten- und Tiefbauamt.
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar