Erst Fabriken, heute Dienstleistung

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Sa, 22. Mai 2010

Herbolzheim

200 JAHRE STADT HERBOLZHEIM: Landwirtschaft brachte mit Hanf und Tabak einst die erste Industrialisierung voran.

HERBOLZHEIM. Als Herbolzheim vor 200 Jahren zur Stadt wurde, zählte es 1746 Seelen. Eine Stadt zeichnet sich durch den Markt aus. Dieser fand lange Zeit auf und um den Marktplatz statt. Darum herum gruppierten sich Handwerker, Gasthäuser und die Behörden. In und um diesen Kern spielten sich auch in Herbolzheim lange Siedlung und Gewerbe ab.

Schon im Jahr 1589 verlieh Erzherzog Ferdinand von Tirol dem Ort die Marktrechte mit einem Wochenmarkt und drei Jahrmärkten. Bald darauf durften die Herbolzheimer Wegezoll erheben. Gut erhaltene, stattliche Fachwerkhäuser aus dem 16. Jahrhundert zeugen vom Wohlstand jener Tage. Neben Handel und Handwerk war über Jahrhunderte die Landwirtschaft stark und nahm Ende des 18. Jahrhunderts einen enormen Aufschwung, als große Waldflächen in der Ebene in Äcker und Wiesen verwandelt wurden.
Heute ist die Landwirtschaft aus der Stadt verschwunden. Übrig geblieben sind wenige Aussiedler im Norden der Gemarkung, zwei davon in Vollerwerb. Auch die kleinen Formen von Landwirtschaft gibt es nicht mehr in der Stadt. Das in den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung