Ausflugsziele

Erste Etappe des Badischen Weinradwegs führt über die geschlossene Schweizer Grenze

Michael Saurer

Von Michael Saurer

Di, 26. Mai 2020 um 16:57 Uhr

Südwest

Die Corona-Pandemie stellt auch die Radwanderer auf dem Badischen Weinradweg vor logistische Probleme. Die BZ stellt Teile des Radwegs vor. Heute: Der erste Abschnitt – von Grenzach nach Schallstadt.

Gutedel und Müller-Thurgau, Riesling und immer wieder Burgunder – Baden ist ein Weinland erster Klasse. Auch die Landschaften, in denen der Wein erzeugt wird, sind vielfältig und zauberhaft. Der Badische Weinradweg, der im April – coronabedingt ohne Öffentlichkeit – eröffnet wurde, soll die Schönheiten der Region und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung