"Es fehlt an der notwendigen Attraktivität"

Volker Münch

Von Volker Münch

Mi, 04. September 2019

Müllheim

BZ-Plus Nahverkehrsplaner Ulrich Grosse sprach bei einer Informationsveranstaltung über den gegenwärtigen Zustand und die Zukunft des Müllheimer Bahnhofs.

MÜLLHEIM/AUGGEN. Das Bahnhofgebäude in Müllheim soll abgerissen werden, hat die Deutsche Bahn erklärt. "Quo vadis Bahnhof Müllheim?" Diese Frage versuchte nun der Nahverkehrsplaner Ulrich Grosse bei einer Informationsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz Markgräflerland (Agus) in der Sonnberghalle in Auggen zu beantworten. Ein Fazit Grosses: Die Bürger könnten ihre Vorstellungen mit einem sogenannten Bürgerbahnhof umsetzen. Und: Im Müllheimer Nahverkehr muss man häufig umsteigen. Und das kostet Nutzer.

Ulrich Grosse hat sich als Nahverkehrsberater und Planer in vielen Kommunen Baden-Württembergs einen Namen gemacht. Bekannt wurde er für seinen Einsatz, einige bekannte, von der Deutschen Bahn in früheren Jahren stillgelegte Bahnlinien wieder zu reaktivierten. Die Region um Müllheim, das gestand er ein, sei für ihn bis vor kurzem ein weißer Fleck auf der Landkarte gewesen.

"Als ich nun zum ersten Mal im Müllheimer Bahnhof ausgestiegen bin, sah ich sofort: Dieser Bahnhof ist aus der Zeit gefallen", erklärte Grosse den fast 50 Zuhörern. Keine kundenfreundlichen Abfahrts- und Ankunftszeiten, keine digitalen Anzeigen, die auch Verspätungen berücksichtigen könnten ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ