"Es geht ins Ohr und dann ins Herz"

Monika Rombach

Von Monika Rombach

Mi, 13. Juli 2011

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-INTERVIEW mit Luis Reichard und Meinrad Walter über das von ihnen geschaffene Lied zum Papstbesuch.

STEGEN. Luis Reichard, ein junger Musiker aus Stegen, komponierte das offizielle Lied zum Papstbesuch in Freiburg, heute veröffentlicht das Amt für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg Melodie und Text auf seiner Internetseite. Mit Musiker Luis Reichard und Liedtexter Meinrad Walter sprach unsere Mitarbeiterin Monika Rombach.

BZ: "Wo Gott ist, da ist Zukunft…" beginnt ihre Komposition – zuversichtlich und hoffnungsvoll. Wo begann Ihre eigene musikalische Zukunft?

Reichard: In der Familie meiner musikalischen Eltern und Geschwister in der Gemeinde Stegen. Dort ging ich in den Kindergarten und in die Grundschule Eschbach und war Ministrant der Pfarrei St. Jakobus Eschbach.

BZ: Wer wurde auf ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ