"Es ging schlicht ums Überleben des Ortsvereins"

Sabine Ehrentreich

Von Sabine Ehrentreich

Di, 24. Mai 2016

Lörrach

BZ-INTERVIEW mit Maximilian Schmalz, 27, der die SPD Brombach leitet – als mit großem Abstand Jüngster im Ortsverein.

LÖRRACH-BROMBACH. Maximilian Schmalz, 27, leitet den SPD-Ortsverein Brombach – das ist angesichts des Altersdurchschnitts in der Partei durchaus ungewöhnlich. Sabine Ehrentreich wollte von ihm wissen, wie sich das angesichts des Altersabstands zu den übrigen Sozialdemokraten im Ortsverein anfühlt, was ihn motiviert und was er sich vorgenommen hat.

BZ: Herr Schmalz, sind Sie der Jüngste im Brombacher Ortsverein?
Schmalz: Ja, mit Abstand. Die Nächstjüngste ist dann bald mal meine Mutter.
BZ: Was hat sie motiviert, den Posten zu übernehmen?
Schmalz: Ich bin mit 18 Jahren in die SPD "eingetreten worden", das war ein Geschenk meiner Mutter. Die Sozialdemokratie liegt bei uns in der Familie. Bei der ersten Hauptversammlung bin ich gleich Kassierer geworden. Nachdem meine Vorgängerin Jutta Krauel aus gesundheitlichen Gründen nicht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung