Interview

Freiburger Wirtschaftsweise: "Nach dem Lockdown wird es ein deutliches Wirtschaftswachstum geben"

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Di, 19. Januar 2021 um 13:03 Uhr

Wirtschaft

Lars Feld, Leiter des Walter-Eucken-Instituts und Professor an der Uni Freiburg, spricht im Interview über die Lage der städtischen Haushalte und ein Ende der Krisensituation.

Der Wirtschaftsweise Lars Feld, Leiter des Walter-Eucken-Instituts und Professor für Wirtschaftspolitik und Ordnungsökonomie an der Universität Freiburg, geht trotz der Corona-Pandemie für 2021 von einem Wirtschaftswachstum von mehr als drei Prozent aus. Den Kommunen rät er zwar zu Bedacht bei Investitionen, aber nicht zu panischen Streichungen.
BZ: Herr Professor Feld, was sind die Auswirkungen der Corona-Krise auf die kommunalen Haushalte seit März 2020?
Feld: In solchen Krisen ist die Gewerbesteuer enorm volatil. Die Gewerbesteuer spielt natürlich für Städte eine größere Rolle als für kleinere Kommunen, in denen es nicht so viel Gewerbe gibt. Wobei so manche Gemeinde im Schwarzwald wenige wichtige, große Arbeitgeber hat, von denen sie abhängt - da gibt es zum Teil mehr Arbeitnehmer als Bewohner. Diese kleinen Kommunen haben aber bei der Infrastruktur oder im Sozialbereich weniger Ausgaben.
"In solchen Krisen ist die Gewerbesteuer enorm volatil."
BZ: Kann man denn bezüglich dieser Abhängigkeit etwas ändern?
Feld: In der Vergangenheit wurde immer wieder über Gewerbesteuer-Reformen diskutiert. Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung