"Es ist jetzt genug mit dem Regen"

Heinz Vollmar

Von Heinz Vollmar

Sa, 16. August 2014

Rheinfelden

BZ-INTERVIEW: Vorsitzender Jürgen Reiske von der IG Weinbau Herten hat noch Hoffnung / Es gibt aber erste Schädlinge.

HERTEN. Der Wein des Hertener Steinackergebietes, der mit immer größerem Erfolg von den Hobbywinzern der IG Weinbau gemeinsam ausgebaut wird, hat in den vergangenen Jahren an Renommee gewonnen. Nachdem im vergangenen Jahr erstmals auch ein Winzersekt ausgebaut wurde, warten die Liebhaber der edlen Hertener Weine und Sekte mit Spannung nun auf den Jahrgang 2014. BZ-Mitarbeiter Heinz Vollmar sprach mit dem Vorsitzenden der IG Weinbau, Jürgen Reiske, über die Erwartungen im Weinjahr 2014, die Wetterrisiken, die Hoffnungen und Sorgen mit einem "goldenen Herbst".

BZ: Herr Reiske, was dürfen die Liebhaber der Steinackerweine erwarten?
Reiske: Wir hoffen jetzt auf ein Ende des Regens und dann auf kühle Nächte und sonnige Tage. Dann werden wir in Bezug auf die Qualität und die Menge ein sehr gutes Ergebnis haben.
BZ: Was können Sie zur aktuellen Situation und dem Stand der Reben sagen?
Reiske: Der Reben- und vor allem der Traubenstand ist hervorragend, wir haben keinerlei Pilzbefall und wir haben auch eine gesunde Laubwand an den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung