"Es schmeckt sehr fein"

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Fr, 22. Oktober 2010

Lahr

Das Chrysanthemen-Schaukochen erwies sich angesichts der Temperaturen als eine "Kalte Küche".

LAHR. Mit Fug und Recht konnte man das Chrysanthemen-Schaukochen am Mittwochnachmittag als "Kalte Küche" bezeichnen. Bei gerade einmal acht Grad Celsius Außentemperatur und Nieselregen fröstelten die Akteure auf der Bühne am Marktplatz und die immerhin gut 50 Zuschauer davor.

Koch Otto Fehrenbacher vom Sterne-Restaurant Adler aus Reichenbach überlegte scherzhaft, ob er die Eismaschine für den Nachtisch überhaupt braucht, oder ob er das Chrylongesorbet mit exotischem Fruchtsalat einfach eine Weile am Bühnenrand stehen lassen sollte. Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller wartete, in mehrere Lagen warme Jacken gehüllt, auf seine Versucherle, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sich sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung