Ein kraftvoller "Elias"

Michael Masson

Von Michael Masson

Di, 23. Oktober 2018

Ettenheim

BZ-Plus Volle Kirchenbänke in Ettenheim – dafür sorgte ein begeisterndes Konzert am Sonntag .

ETTENHEIM. Ein besonderer Genuss lockte am Sonntagabend mehr als 300 Zuhörer in die gefüllte Pfarrkirche St. Bartholomäus. Es erwartete sie das Oratorium "Elias" von Felix Mendelssohn Bartholdy, in großer Besetzung dargeboten vom katholischen Kirchenchor Heilig Kreuz aus Münchweier, dem Gundelfinger Kammerchor Cantemus und einem großen Orchester.

Vorweggenommen: Es waren hinreißende Stunden mit einem eindrücklichen Musikerlebnis. Der junge Dirigent Bernhard Schmidt hatte das alte Meisterwerk souverän im Griff, Sänger und Instrumentalisten brillierten mit ausdrucksstarken und professionellen Leistungen. Das ist nicht einfach, denn Felix Mendelssohn-Bartholdy hatte ausgerechnet in der Romantik Mitte des vorletzten Jahrhunderts ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ