Fingierte Wunder auf der KKW-Bühne

Bertold Obergföll

Von Bertold Obergföll

Di, 11. April 2017

Ettenheim

Mental-Magie in Ettenheim: Wolfgang Moser, Vizeweltmeister der Zauberei, zeigt im KKW-Keller seine "Fingierten Wunder" .

ETTENHEIM. Es sind die jahrelangen guten Beziehungen zu Perkeo alias Reinhard Tröstler, die am vergangenen Wochenende Hochkaräter der Mentalmagie und deren "Zauberschüler und Zauberschülerinnen" aus Basel, dem Vinschgau oder aus Freiburg nach Ettenheim geführt haben. Am Freitag hat Jan Forster sein neues Programm "Mit allen Sinnen – (k)ein mentaler Unfug" präsentiert, am Samstag hat Wolfgang Moser auf der KKW-Bühne seine "Fingierten Wunder" gezeigt.

Für Wolfgang Moser, österreichischer Staatsmeister und amtierender Vizeweltmeister, ist Zauberei wie Blutwurst – man wisse als Zuschauer lieber nicht, wie sie gemacht wird. Dabei zeigt er seine angenehme Art, feinfühlig mit dem Publikum umzugehen. Niemand wird blamiert. Wer von ihm auf die Bühne gebeten wird, verlässt sie als Held. So geschieht es gleich zu Beginn seiner kleinen Show mit der "unglaublichen Rosa". In ihrem vom Meister produzierten Trick werden Karten gemischt, bevor die "Kreuz 8" sich auf geheimnisvolle Art in einem verschlossenen Umschlag wiederfindet und sich das ganze Kartenspiel auf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ