Account/Login

Freiburger Gemeinderat

Fahrverbots-Antrag mit falschen Zahlen: Nicht 62 sondern 18 Prozent mehr Lkw auf B31

Joachim Röderer
  • Di, 18. Dezember 2018, 11:03 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Der Schwerlastverkehr auf der B 31 hat zugenommen. Im Freiburger Gemeinderat hieß es, der Verkehr sei um 62 Prozent angestiegen – es sind allerdings laut Regierungspräsidium "nur 18 Prozent".

Knapp 54 Prozent aller Sattelschlepper... gehören zum Fernverkehr (Archivbild).  | Foto: Michael Bamberger
Knapp 54 Prozent aller Sattelschlepper, die durch Freiburg fahren, gehören zum Fernverkehr (Archivbild). Foto: Michael Bamberger
Der Schwerlastverkehr auf der B 31-Stadtdurchfahrt hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Deswegen hat sich der Gemeinderat auf Antrag von Grünen, SPD und Unabhängigen Listen für ein Fernverkehrs-Durchfahrtsverbot für Sattelschlepper über 12 Tonnen gefordert. Grundlage des ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar