Account/Login

Falsche Kfz-Briefe stoppen Höhenflug

David Eickhoff

Von David Eickhoff

Fr, 24. April 2015

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Wohnmobilvermieter-Prozess: Verkauf trotzt Leasingbindung.

FREIBURG/EMMENDINGEN. Am zweiten Verhandlungstag im Prozess gegen einen Wohnmobilvermieter aus dem Kreis Breisgau-Hochschwarzwald hat sich gezeigt, dass der Angeklagte über mindestens acht Jahre ein doppeltes Gesicht gewahrt haben muss: Geschäftspartnern erschien er als vertrauenswürdig, doch stand er mit seinen Geschäften außerhalb des Gesetzes. Es kam zum Absturz nach einem Höhenflug, den laxe Kontrollen der Banken erst ermöglichten und den ein aufmerksamer Beamter beendete.

"Das kam aus heiterem Himmel", erinnerte sich ein Zeuge vor dem Freiburger Landgericht. Zwölf Leasingverträge habe seine Firma seit 2004 mit dem Angeklagten geschlossen. Zwölf Mal ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar