Account/Login

Mit Gewinn leben

Falscher Zins: Wenn Banken die Vorfälligkeitsentschädigung falsch berechnen

Petra Locher
  • Sa, 17. März 2018, 00:00 Uhr
    Geld & Finanzen

     

Zahlen Verbraucher Hypothekendarlehen vorzeitig zurück, kann die Bank einen Schadenersatz verlangen, die Vorfälligkeitsentschädigung. Doch diese wird häufig zu Ungunsten von Verbrauchern berechnet.

Wird eine Vorfälligkeitsentschädigung ...t dem richtigen Zins gerechnet werden.  | Foto: grafikplusfoto - Fotolia
Wird eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnet, muss mit dem richtigen Zins gerechnet werden. Foto: grafikplusfoto - Fotolia
Ein Beispiel: Vor mehreren Jahren kaufte Frau L. mit ihrem Mann zwei Immobilien. Dazu nahmen sie bei ihrer Hausbank drei ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar