Platzmangel

Familie sucht Hof in St. Märgen – und für sich und ihre 16 Alpakas

Susanne Filz

Von Susanne Filz

Mi, 06. März 2019 um 16:46 Uhr

St. Märgen

Die Sandmanns aus Oberried wollen nach St. Märgen ziehen. Der Grund: Ihr Alpaka-Betrieb wächst und braucht mehr Platz. Nachwuchs steht an – vier Stuten sind trächtig.

Mit ein bisschen Glück könnte St. Märgen in einiger Zeit um vier Menschen, 16 Alpakas, dazu Pferde, Schweine und Hühner, zahlreicher geworden sein. Denn Familie Sandmann aus Oberried sucht hier einen Hof zu kaufen oder zu pachten, auch auf Rentenbasis. Eine entsprechende Anzeige haben die Sandmanns im aktuellen Mitteilungsblatt der Gemeinde geschaltet. Die neuen St. Märgener würden der Gemeinde Veranstaltungsangebote wie Alpakawanderungen und einen Hofladen mit Produkten aus ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ