Account/Login

Landesliga

FC Löffingen verliert Landesligaderby und Kim Hirschbolz

  • So, 22. September 2019, 21:35 Uhr
    Landesliga Staffel 3

     

In der vergangenen Saison fielen viele Tore, als der FC Löffingen und FC Bad Dürrheim aufeinandertrafen. Dieses Mal standen "nur" drei Treffer nach 90 Minuten zu Buche, das Derby war aber dennoch reich an Aufregern.

Der Löffinger Kevin Hoheisel auf dem Weg zum 1:1.  | Foto: Wolfgang Scheu
Der Löffinger Kevin Hoheisel auf dem Weg zum 1:1. Foto: Wolfgang Scheu
Dem FC Löffingen wurde ein Tor aberkannt, Uli Bärmann, der Coach der Rothosen, bekam die Rote Karte gezeigt und der Löffinger Mittelfeldspieler Kim Hirschbolz verletzte sich und musste ins Krankenhaus gebracht werden.
FC Löffingen – FC Bad Dürrheim 1:2 (0:1). ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar