Account/Login

Keine neuen Hürden für das Skigebiet

Ralf Morys
  • Do, 21. Februar 2013
    Feldberg

     

Der Grüne Landtagsabgeordnete Reinhold Pix kann sich ein Biosphärengebiet ohne Feldberg nicht vorstellen / Gemeinde skeptisch.

FELDBERG. Der Südschwarzwald soll ein Biosphärenreservat werden. Und bei seinem Gemeindebesuch am Höchsten meinte der Grüne Landtagsabgeordnete Reinhold Pix, dass er sich ein Biosphärenreservat ohne Feldberg nicht vorstellen könne. Feldberg befürchtet Hemmnisse für die Weiterentwicklung des Skigebiets und sieht das Vorhaben eher skeptisch.

Als im Haus der Natur die Diskussion auf das Thema kam, fragte Bürgermeister Stefan Wirbser konkret nach dem Nutzen, den die Gemeinde Feldberg von einem Biosphärenreservat habe. Gibt es einen Nutzen und wenig Hemmnisse, dann stimmen wir zu, meinte Wirbser. Da aber ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar