Filmclub Lahr produziert Krimi mit Profischauspielern aus Berlin

Erika Sieberts

Von Erika Sieberts

Di, 27. Juni 2017

Ettenheim

Ein Raubüberfall in der Sparkasse in Ettenheim. Das ist der Stoff für den neuen Krimi des Filmclubs Lahr. Am Montagmorgen wurden die ersten Szenen in der Rohanstadt aufgenommen, zunächst beim Rathaus.

ETTENHEIM. Ein Raubüberfall in der Sparkasse in Ettenheim. Das ist der Stoff für den neuen Krimi des Filmclubs Lahr. Am Montagmorgen wurden die ersten Szenen in der Rohanstadt aufgenommen, zunächst beim Rathaus. "Und am Mittwoch nehmen wir dann die großen Szenen in und vor der Sparkasse auf", sagt Peter Wirth, der sich um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert. Für den Film reisen extra Schauspieler aus Berlin an.

"Wir machen das seit einiger Zeit, dass wir unsere Projekte im Internet ausschreiben und Profischauspieler werben", sagt Peter Wirth am Rande des Drehs vor dem Rathaus. "Wir brauchen viel weniger Zeit für die Szenen, als wenn wir das selbst machen würden, und die Profis sind einfach besser." Gage zahle der Verein nicht, so Wirth, dafür gebe es Kost, Logis und Reisekosten. "Die Schauspieler nehmen die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung