Höhere Zinsen

Finanzexperte: "Anleihen sind derzeit keine attraktive Anlageklasse"

Rolf Obertreis

Von Rolf Obertreis

Do, 16. Juni 2022 um 18:07 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Bundesanleihen haben wieder Renditen von über 1,8 Prozent. Trotzdem raten Experten wie der DWS-Fondsmanager Klaus Kaldemorgen davon ab – denn die Inflation liegt viel höher.

Eine Rendite von mehr als 1,8 Prozent für eine zehnjährige Bundesanleihe – sie ist damit so hoch wie zuletzt vor acht Jahren. Ein solcher Wert galt noch vor wenigen Monaten als utopisch: Ende vergangenen Jahres war die Rendite mit minus 0,2 Prozent noch negativ. Das war nicht der Tiefpunkt. Im ersten Corona-Jahr 2020 rutschte die Rendite zeitweise auf fast minus 0,7 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung