Feuerwehreinsatz

Flammen schlugen meterhoch aus Dachstuhl am Freiburger Münsterplatz

rö,kmg

Von Joachim Röderer & Konstantin Görlich

Fr, 04. Oktober 2019 um 23:23 Uhr

Freiburg

Feuer am Münsterplatz: Mitten in der historischen Altstadt hat am Freitagabend der Dachstuhl eines Hauses am Münsterplatz gebrannt. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

Am späten Freitagabend, gegen 22.30 Uhr, hat am Freiburger Münsterplatz ein Dachstuhl gebrannt. Betroffen ist laut Polizeiangaben das Gebäude der Ganter-Brauereiausschanks direkt am Münsterplatz.

Die Flammen sollen bei Ankunft der Feuerwehr meterhoch aus dem Dachstuhl geschlagen haben.

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren mit einem großen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ