Fleisch war Mangelware

Irene Krauß

Von Irene Krauß

Di, 28. August 2018

Bad Säckingen

BZ-Plus DAS KRIEGSJAHR 1918 (3):Die Ernährungslage in Bad Säckingen war nicht so schlecht wie in den größeren Städten.

BAD SÄCKINGEN. Dass der Erste Weltkrieg langfristige Folgen für Europa und die ganze Welt hatte und zugleich unzähligen Menschen das Leben kostete, wird auch in diesem Jahr – genau 100 Jahre nach Kriegsende – vielfach thematisiert. Der folgende Beitrag ist Teil drei einer Themenreihe, die das Alltags-Leben in Säckingen im letzten Jahr des Ersten Weltkriegs dokumentiert. Ausgehend von den Berichten der damaligen Säckinger Lokalzeitung, dem Säckinger Tagblatt, wird deutlich, dass dieser Krieg auch für die Säckinger Bürger fernab der Front eine Katastrophe war.

Mangelwirtschaft, Unterstützung
und körperliche Erschöpfung
Die staatliche Rationalisierung von Lebensmitteln, der Anstieg der Lebenshaltungskosten sowie die zu geringen Unterstützungssätze für Soldatenfamilien, deren Ernährer einberufen worden waren, erschwerten im letzten Kriegsjahr auch in Säckingen das alltägliche Leben. Bereits von Kriegsbeginn an waren das Rote Kreuz, der Säckinger Frauenverband und Privatinitiativen bemüht, Bedürftige mit Geld- und Sachspenden zu unterstützen. Insgesamt war die schlechter werdende Ernährungslage in Säckingen nicht so stark spürbar wie in den größeren (badischen) Städten und Ballungsgebieten, da die Selbstversorgung mit Lebensmitteln vergleichsweise hoch war.
Zudem profitierte man − wenn auch im letzten Kriegsjahr immer weniger − von der Nähe zur ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung