Account/Login

Vortrag

Flucht vor der NS-Diktatur als Thema im Dreiländermuseum Lörrach

  • So, 05. September 2021, 18:13 Uhr
    Lörrach

     

BZ-Plus Erschütternde Zeugnisse der Exil-Literatur stellte Helen Liebendörfer am Sonntag im gut gefüllten Hebelsaal des Dreiländermuseums vor. Das Thema Flucht hat bedrückende Aktualität.

Die Autorin Helen Liebendörfer stellte...in der NS-Zeit ins Exil gehen mussten.  | Foto: Roswitha Frey
Die Autorin Helen Liebendörfer stellte im Lörracher Dreiländermuseum bei einer eindrücklichen Lesung mit Musik Texte von Literaten vor, die in der NS-Zeit ins Exil gehen mussten. Foto: Roswitha Frey
Umso eindrücklicher wirkten die Beispiele von Autorinnen und Autoren, die vor den Nazis fliehen mussten und ihre schwierige Situation im Exil literarisch verarbeitet haben. Die Basler Autorin, Stadtführerin und Dozentin Liebendörfer, die zudem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar