Account/Login

Geldwäsche

Frau aus dem Kreis Lörrach fällt auf falschen Johnny Depp rein und landet vor Gericht

Thomas Loisl Mink
  • Do, 18. Januar 2024, 13:01 Uhr
    Lörrach

     

BZ-Abo Für Johnny Depp Bankgeschäfte erledigen? Eher nicht. Eine 60-jährige Frau ist raffinierten Betrügern aufgesessen. Jetzt bleibt der ganze Schaden von mehr als 50.000 Euro an ihr hängen.

Eine Frau im Kreis Lörrach fiel auf Be...uspieler Johnny Depp ausgegeben haben.  | Foto: kite_rin
Eine Frau im Kreis Lörrach fiel auf Betrüger herein, die sich als Schauspieler Johnny Depp ausgegeben haben. Foto: kite_rin
"Ich kann nur sagen, das war dumm und naiv", sagte die 60-Jährige vor Gericht. Auf Facebook war sie auf eine Seite gestoßen, die angeblich die offizielle Seite von Johnny Depp sein sollte. Jedenfalls sei das so angegeben gewesen, und sie habe das auch nicht in Zweifel gezogen. Über diese Facebook-Seite habe sie dem angeblichen Johnny Depp zu dessen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.